+49(0)4135 - 809 79 49 info@pepecom.de

Unsere Kunden wollen immer nur das Eine: Erfolg.

Gut so! Wir wollen sogar noch mehr. Ganz egal, in welchem Leistungsbereich wir aktiv werden. Denn neben der Aufgabe, Werbebotschaften zu gestalten und zu streuen, verfolgen wir immer auch zusätzliche Ziele:

 

Abgrenzung von Mitbewerbern.

In der Regel ist man nicht der einzige Anbieter eines Produktes oder einer Dienstleistung auf dem Markt. Da wird um die Gunst der Zielgruppe hart gekämpft. Anstatt sich mit enormen Budgets „arm zu werben“, gilt es, das werbende Unternehmen von den Mitbewerbern positiv abzugrenzen. Zuerst ist es immer die verbale/visuelle/audio-visuelle Gestaltung, also die „Verpackung“, einer Werbemaßnahme, die zusätzlich zur eigentlichen Werbebotschaft das werbende Unternehmen in Szene setzen kann. Doch manchmal sind es nur wenige Worte – auch zwischen den Zeilen – sowie kleine Einzigartigkeiten, die mit einer aufmerksamkeitsweckenden Idee präsentiert, als Alleinstellungsmerkmale genutzt werden können. Jedes Unternehmen hat sie. Man muss sie nur inszenieren.

 

Sympathie und Aufmerksamkeit schaffen.

Ob Inserat, TV-, Kino- oder Funkspot. Für jede Werbemaßnahme gilt: „niemand liest Zeitung, geht ins Kino, sieht TV oder hört Radio, um Werbung zu erleben“. Ganz im Gegenteil: Werbung kann nerven. Schade eigentlich, denn Werbung kann auch unterhalten, faszinieren, überraschen – mit anderen Worten: Werbung kann Sympathien wecken. Und so die gewünschte Aufmerksamkeit erreichen. Gestalterisch auf das jeweilige Medium und die Zielgruppe abgestimmt. Genau darin liegt unsere Stärke. Ideen inklusive.

 

Mit weniger Aufwand erfolgreich sein.

Wenn wir Maßnahmen, Projekte oder ganze Kampagnen planen, steht immer auch das Budget des Kunden im Focus. Grund genug, mit cleveren Ideen sowie gestalterischen Lösungen kostengünstige Wege zu gehen. Konkret: wir erreichen große Zielgruppen-Aufmerksamkeit auch ohne kostspielige Streu- und Produktionskosten. Wir zeigen Ihnen gern Beispiele.

 

Der kostbarste Schatz sind unsere Ideen.

Doch die kommen nicht einfach so aus der Kiste,

sondern sind letztlich das Ergebnis umfassender

Planungs-Vorgaben: Aussagen/Inhalte der Botschaft,

Zielgruppen-Analyse, Mitbewerber, einzusetzende

Medien u.v.m.